• Versandkostenfreie Lieferung in Deutschland ab 100€
  • Versandkostenfreie Lieferung in Deutschland ab 100€

Fager Kasper - feste Ringe

95,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Kasper ist die richtige Wahl für dein Pferd, wenn du es wie folgt beschreiben würdest:

  • es zieht am Gebiss reagiert aber bei zu Druck schnell über
  • es ist unsicher/ unkonstant und empfindlich
  • es sollte mehr an das Gebiss herantreten


Kasper ist ein einfach gebrochenes Gebiss aus grauem Sweet Iron.
Die Legierung gibt einen süßen Geschmack ab und wird das Pferd ermutigen, das Gebiss besser anzunehmen und es richtig zu tragen.

Das Design ist 100% glatt, rund um die Fugen. Die Gelenke werden niemals stören oder gegen den Gaumen drücken. Ein sehr komfortables Gebiss, das sich natürlich um die Zunge formt. Dieses Design ist ideal für Pferde, die leicht Wunden bekommen.

Fager Gebisse sind so entwickelt, dass der Balancepunkt im Pferdemaul bleibt.

Wenn es eine größere Biegung des Gebisses nach vorne gibt, bewegt sich der Balancepunkt weiter nach vorne und die Wirkung der Zügelhilfen wird verlangsamt. Der Balance-unkt im Pferdemaul ist also stabiler und weniger verwirrend für das Pferd. Es hat sich auch gezeigt, dass es so die Laden und die Wangen gerade bei sensiblen Pferden besser vor Quetschungen und Wunden schützt.


Lose oder feste Ringe ?

Feste Ringe geben dem Gebiss mehr Stabilität und die Zügelhilfen sind direkter und präziser. Wenn dein Pferd eher zögerlich den Kontakt sucht, solltest du feste Ringe bevorzugen. Lose Ringe geben dem Gebiss mehr Bewegungsfreiheit im Pferdemaul, was beispielsweise einem auf das Gebiss legen entgegenwirkt. Lose Ringe erlauben dem Reiter eine schnellere, feine Hilfengebung. Wir empfehlen befestigte oder lose Ringe zusammen mit Gebissringen, wenn dein Pferd sehr fleischige Lippen oder Maulwinkel hat.


Sweet Iron soll rosten, um dem Gebiss den typischen Geschmack zu geben, damit es von den Pferden besser akzeptiert wird. Bei Sweet Iron ist es wichtig, das Gebiss nach jedem Gebrauch zu trocknen. Andernfalls kann es eine Schicht von Rost entwickeln, die eine unebene Oberfläche aufweisen kann. Sollte das passieren, kannst du es mit Materialien reinigen, die einen geringen Anteil Phosphor enthalten, wie beispielsweise Coca Cola. Bitte beachte aber, dass die Schicht des Sweet Iron ebenfalls dabei entfernt wird.


Kasper kann sowohl als Unterlegtrense, als auch als normales Gebiss verwendet werden. Es ist turnierzulässig.


GRÖßE/ DICKE/ INNERER RINGDURCHMESSER

11cm/ 12mm/ 55mm

12cm/ 12mm/ 55mm

13cm/ 12mm/ 55mm

14cm/ 12mm/ 55mm


Das Pferde-Logo soll immer auf der rechten Seite deines Pferdes sein und dabei nach vorne laufen. FAGER steht dann vorne auf dem Gebiss.